Bildquelle shutterstock, Urheber Studio MDF
Debrecen, Ungarn

BMW Ungarn Werk 15.10 Debrecen

Debrecen BMW AG W15, Neubau Fahrzeugwerk
    Debrecen BMW AG W15, Neubau Fahrzeugwerk

    Baumaßnahme: Erstellung einer gesamt­heit­lichen Planung für die Infrastruktur für das BMW Werk 15 in Debrecen

    Projekt­zeitraum: 2018 - Ende 2023

    Flächen:
    471.000 m² Verkehrs­anlagen
    400 ha Gesamt­grundstück

    Gesamt­kosten der Baumaßnahme: 603 Mio. Euro

    Leistungs­umfang: Technische Gebäude­aus­rüstung, Architektur, Tragwerks­planung, Brandschutz, Bauphysik, Gutachter

    Kosten­fort­schreibung, Nachtrags­ma­nagement, Reporting, Technische Beratung, Werks- und Montage­plan­prüfung

    Leistungs­phasen: LPH 1-7

    Planungs­werkzeuge: BIM 3D-Planung, Lean-Design

    Besonder­heiten: Einhaltung aller regula­to­rischen Anforde­rungen, sowie die begleitende und fortlaufende Abstimmung mit den ungarischen Behörden, zur Erlangung der Baugeneh­migung und der Inbetrieb­nah­me­ge­neh­migung. Im Verlauf der Planung hat der Auftraggeber entschieden, dass in diesem Werk nur Elektro­fahrzeuge gebaut werden.

    Bildquelle: Shutterstock, Urheber Studio MDF